Aktuell

Das IonNeurONet Projekt ist zum 28.02.2015 ausgelaufen. Aus diesem Grund wird diese Rubrik nicht mehr aktualisiert.

Archiv
Fortbildungsakademie für Seltene Erkrankungen (FAKSE): Seltenen Ionenkanalerkrankungen

8. Februar 2014, Tübingen

Seltene Erkrankungen sind häufig und treten auch im fachärztlichen Alltag auf. Mit der Gründung des bundesweit ersten Forschungs- und Behandlungszentrums für seltene Erkrankungen (ZSE Tübingen) Anfang 2010 wurde der Weg geebnet, betroffenen Patienten mit interdisziplinärer Betreuung durch hochqualifizierte Experten in 12 Spezialzentren eine kompetente Versorgung zu gewährleisten. Diese Expertise möchten wir nun Ihnen teilen und Ihnen die Möglichkeit geben, in Vorträgen mit Fallvideos sowie interdisziplinären Fallkonferenzen – in denen Sie auch persönlich die Möglichkeit haben, eigene Fälle mit unseren Spezialisten zu besprechen – Ihr ‚Wissen zu den Seltenen' zu erweitern.

zur Homepage

Zweiter bayernweiter Tag der Seltenen Erkrankungen

26. Februar 2014, München

Am Mittwoch, den 26. Februar 2014, findet in Bayern zum zweiten Mal der "Tag der Seltenen Erkrankungen" statt. Zu dieser Veranstaltung, die in diesem Jahr unter dem Motto "Den Seltenen eine Stimme geben", möchten Sie die Initiatoren und Unterstützer - Kassenärztliche Vereinigung Bayerns (KVB), LAG SELBSTHILFE Bayern e.V., Selbstkoordination Bayern (SeKo), Bayerischer Apothekerverband e.V., Allianz Chronisch Seltener Erkrankungen (ACHSE e.V.), Bayerische Landesärztekammer (BLÄK) sowie die Ludwigs-Maximilians-Universität (LMU) - recht herzlich einladen.

zur Homepage

30th International Congress on Clinical Neurophysiology (ICCN) of the IFCN 58th Annual Meeting of the German Society for Clinical Neurophysiology and Functional Imaging (DGKN)

19.-23. März 2014, Berlin

zur Website

ECRD 2014 : The European Conference on Rare Diseases & Orphan Products

8.-10. Mai 2014, Andel’s Hotel, Berlin

zur Website

13th International Congress on Neuromuscular Disorders

5.-10. July 2014, Nice, France

ICNMD is the regular meeting of the Research Group on Neuromuscular Diseases-World Federation of Neurology (RGNMD-WFN) hosted all around the world as a every 4-year event from now more than 50 years. It is firmly established by the global neuromuscular community as the most important forum and the unique opportunity to share scientific advances by those involved in the fields of improving care, understanding disease pathogenesis, and developing innovative treatments in muscle, neuromuscular junction, peripheral neuropathies and motor neuron diseases.

zur Website

Translational Science of Rare Diseases – from Rare to Care 2

08. - 10. Oktober 2014, Herrenchiemsee

Veranstalter: Research for Rare, IMBA Wien

Nähere Information folgt

1st IRDiRC conference

16-17 April 2013, Dublin, Ireland

Die erste IRDiRC (International Rare Diseases Research Consortium) Konferenz findet vom 16.-17. April 2013 in Dublin, Irland statt. Sie wird von der Europäischen Kommission im Rahmen der irischen Präsidentschaft der EU organisiert.

Die Konferenz bringt alle Stakeholder aus dem Bereich der seltenen Erkrankungen aus der ganzen Welt zusammen. Neben einem herausragenden Programm, welches eine Übersicht zu den Fortschritten zur Erreichung der IRDiRC Ziele bietet, wird es vielfältige Möglichkeiten geben sich in der internationalen Gemeinschaft der seltenen Erkrankung zu vernetzen.

zur Homepage

86. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Neurologie mit Fortbildungsakademie

18.-21. September 2013, Messe Dresden

zur Homepage

6. Internationaler "Tag der Seltenen Erkrankungen"

am 28. Februar 2013

zur RareDiseaseDay Homepage

und Aktionen der ACHSE e.V.

zur Achse Homepage

23rd Ion Channel Meeting

23.-26. September 2012, Presqu’ile de Giens, France

85. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Neurologie mit Fortbildungsakademie

26.-29. September 2012, Hamburg

Days of Molecular Medicine 2012

The Translational Science of Rare Diseases: From Rare to Care
8.-10. Oktober 2012, Vienna, Austria

43rd annual meeting of the Society for Neuroscience

9-13 November 2013, San Diego, California, USA

zu Homepage

TMF-Workshop: Registries for patients with undiagnosed rare diseases

21. November 2013, Berlin

The correct and timely diagnosis of rare diseases is a common challenge. Therefore, the German Action Plan on Rare Diseases recommends the development of a national registry for patients with undiagnosed rare diseases. In this context, a distinction will be made between patients with a tentative diagnosis and patients with an as yet unknown rare disease.

zur Website

Cell Symposium: Using stem cells to model and treat human diseases

21.-23. November 2013, Los Angeles, USA

zur Website